News

ARCTURON veröffentlichen Trackliste und ersten Trailer

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 01.09.2014

Die Schweizer Melodic Deather Arcturon haben nun einen ersten Trailer zu Ihrer kommenden Jubiläums-EP Expect Us online gestellt. Zu sehen gibt es den Streifen hier:

Zudem haben die Jungs nun auch die Tracklist der EP veröffentlicht:

01. My Treasure
02. Expect Us
03. A Restless Soul
04. Rowan

Das Artwork wurde dieses Mal vom bekannten Werbe- und Modefotograf Joel Cartier entworfen. Die Band dazu:

"Wir wollten etwas neues machen, etwas was sich für uns natürlich anfühlte und Spaß macht. Wir versuchten schon immer mit unseren Bildern einen Hollywood-Touch zu kreieren, der dem Betrachter mehr bietet als "nur" eine Metalband, denn unsere Kreativität soll sich nicht nur in der Musik wiederspiegeln. Dass Joel Cartier der Richtige ist für diesen Job, wussten wir sofort, und er anscheinend auch"

Expect Us erscheint am 24.10.2014 durch Supreme Chaos Records und wird am 25.10.2014 im z-7, Pratteln (CH) zusammen mit Darkane getauft.

Quelle: metal-promotions.de

TROLL / AEON WINDS-Split angekündigt

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 31.08.2014

Folter Records haben das Release-Datum der Split-7"-EP der beiden Black-Metal-Bands Troll (NOR) und Aeon Winds (SVK) bekannt gegeben. Erstere dürften für Szenekenner absolut keine Unbekannten mehr darstellen, haben sich die Norweger vor allem mit ihrem legendären Album Drep de kristne (1996) in die Szene-Geschichtsbücher geschrieben.

Aeon Winds aus der Slowakei sind derzeit noch ein heiß gehandelter Geheimtipp, doch wer den Song auf der Split genauer unter die Lupe nimmt, erkennt, dass hier etwas Finsteres im Verborgenen lauert ... und nur auf seine Chance wartet. Erscheinen wird die 7" am 15.10.2014 via Folter Records. Cover und Tracklist sehen wie folgt aus:

Tracklist

Troll – Tilbake Til Trollberg
Aeon Winds – Dead Speak Silence, Bones Speak Truth

Folter Records Homepage
Folter Records auf Facebook
Troll auf Facebook
Aeon Winds auf Facebook

Quelle: metal-promotions.de

DEAD ALONE: Albumtitel, Cover und Tracklist zum neuen Album

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 30.08.2014

Dead Alone haben die Arbeiten an ihrem kommende Album Nemesis nahezu abgeschlossen. Dabei zeigt das neue Werk die Münchener Kombo von ihrer bisher erwachsensten und vielschichtigsten Seite. Nachdem das Vorgängerwerk "Ad Infinitum" schon im Underground für viel Aufsehen gesorgt hatte, setzen Dead Alone mit Nemesis nochmals eins drauf.

Dabei wurde das Schlagzeug in den Devasoundz Studios in Athen (u.a. SEPTICFLESH, CHAOSTAR, ROTTING CHRIST) unter der Regie von Fotis Benardo (SEPTICFLESH, CHAOSTAR) aufgenommen. Für die Recordings von Bass, Gitarren und Gesang arbeiteten Dead Alone wieder mit Sebastian Moser in den Grotesque Studios zusammen, welcher schon das 2012 erschienene Werk Ad Infinitum ins rechte Licht gerückt hat. Dieser zeichnet sich außerdem für den Mix und das Mastering verantwortlich.

Nemesis wird am 5. Dezember 2014 über Supreme Chaos Records erscheinen und folgende Songs enthalten:

01. Nemesis
02. Eclipse
03. Great New World
04. Of Ash And Flesh
05. Confession
06. Wreckage
07. Watch Me Fall
08. As Worlds Collide
09. Shade
10. The Awakening

Quelle: metal-promotions.de

PITYHOLE: Verlosung beendet

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 06.08.2014

Unsere große PityHole-Verlosung ist beendet und die Gewinner werden demnächst über ihren Preis informiert! Solomusiker Patrick Hanemann richtet sich persönlich an alle Teilnehmer:

Verweise: PityHole-Website besuchenPityHole-Artikel lesen

EARTHROTTEN legen die Instrumente nieder!

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 05.08.2014

"Hey Guys,

after 5 years of madness, one album and many crazy shows, we decided to lay this band to rest. There were internal differences we couldn't handle and a lot of other factors that can't be explained here.

BEFORE WE SAY GOODBYE [...] we want to THANK EVERY SINGLE PERSON for supporting us over the years!!!

We had a great time together, we have shared the stage with many great bands and built many friendships throughout the years. Music is one of the most important things for us, so you will see us in other bands/projects for sure!

Thank You!

Bucar – Sevi – Prilli – Anti – Moli

EARTHROTTEN 2009-2014"

Als Abschiedsgeschenk bietet die Band die EP "Prediction Of The Past" als Gratisdownload auf iherer Bandcamp-Seite an.

Quelle: facebook.com/Earthrotten

Neues Underground Music Bundle – ganz im Zeichen des guten Zwecks!

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 04.08.2014

Es ist endlich da – das Underground Music Bundle, das diesmal ganz im Zeichen des guten Zwecks steht! Bei diesem speziellen Bundle kommt der Erlös der Familie des kleinen Jakobs zugute, in dessem Namen im Oktober auch das Benefiz-Event Metal For Jakob abgehalten wird.

An diesem U:M:B nehmen die Bands Virus 41, Morbid Breed, Among Rats, Rectal Rooter und Macabre Demise teil, wobei ihr hierbei die letzte Chance habt, die ausverkaufte Demo von Among Rats und die ausverkaufte EP von Morbid Breed zu ergattern – und das zum Spottpreis!

Wie immer könnt ihr zahlen, was ihr wollt. Möchtet ihr alle fünf Scheiben kaufen, spendet mindestens 5 Euro. So einfach ist das! Alle weiteren Informationen findet ihr auf der offiziellen U:M:B-Website und auf der offiziellen Facebook-Seite.

Vergesst auch nicht, den teilnehmenden Gruppen einen Besuch auf ihrer Facebook-Page abzustatten: Virus 41Among RatsRectal RooterMacabre Demise

Quelle: undergroundmusicbundle.com

Video zu "Eden Weint Im Grab – Jenseitsflugmaschine"

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 31.07.2014

Genau einen Monat vor der Veröffentlichung ihres neuen Studioalbums Geysterstunde II, das am 29. August via Einheit Produktionen veröffentlicht wird, präsentiert die deutsche Horror Metal-Band Eden Weint Im Grab das Video zum Albumopener "Die Jenseitsflugmaschine".

Der Clip wurde von Rainer ZIPP Fränzen (u.a. Dimmu Borgir, Atrocity, Leaves' Eyes, Faun, Black Messiah, Aethernaeum) und seinem Team produziert und die Idee basiert auf einer Jenseitsflugmaschine, die Viktor Schauberger 1922 angeblich wirklich gebaut hat. Für Eden Weint Im Grab, die das Thema mit viel schwarzem Humor aufgreifen, der ideale Aufhänger, um den Hörer in ihr neues Album einzuführen, das thematisch ganz um Jenseitswelten, Spuk und Spiritismus kreist.

Video auf YouTube ansehen

Quelle: einheit-produktionen.de

Blackscaped – Nach 15 Jahren das Aus

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 29.07.2014

Uns hat die überraschende Nachricht ereilt, dass der deutsche Metal Mailorder Blackscaped nach 15 Jahren seine Pforten schließen wird. Begründet wird das damit, dass das Online-Shop-Geschäft in den letzten Jahren immer mehr zurückgegangen ist.

Inhaber Marco meldet sich auf der offiziellen Facebook-Seite des Mailorders zu Wort:

"Time to say goodbye...

Nach fast 15 Jahren ist Schluss. Life Mailorder/ Blackscaped wird seine Pforten schließen. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen für die Unterstützung und Treue bedanken!

See you at Prophecy...
Marco"

Rotting Hill bedankt sich für die gute Zusammenarbeit der letzten Jahre und den angenehmen Kontakt. Wir wünschen für die Zukunft und die neuen Wege alles Gute!

Quelle: facebook.com/Blackscaped

Neues von DESIR DE MOURIR

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 28.07.2014

Es gibt endlich Neues von Desir De Mourir!

Auf der offiziellen Soundcloud-Seite findet sich ein Preview-Track zum langerwarteten Drittwerk Demons After Dark.

Der Titel nennt sich "Manuscript Of The Apocalypse" und sollte dringend angehört werden!

PREVIEW ANHÖREN

Verweise: Facebook-Seite

Quelle: facebook.com/DesirDeMourir

Party.San Metal Open Air Running Order

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 28.07.2014

Die Running Order zum Party.San Metal Open Air 2014 steht nun fest. Findet hier die offizielle Bekanntmachung:

Vorbericht zum Event lesen

Quelle: facebook.com/PartySanOpenAir666

Aktuelle Reviews

NUNSLAUGHTER

Angelic Dread

Black/Thrash Metal · 6 von 10 Punkten

HRIZG

Individualism

Black Metal · 7 von 10 Punkten

MIDNIGHT

No Mercy For Mayhem

Black'n'Roll · 8 von 10 Punkten

DARK MAN SHADOW

Victims Of Negligence

Melodic Metal · 5 von 10 Punkten

SEKTOR

Alpha

Thrash/Death Metal · 6 von 10 Punkten

VORZUG

I Am In Hell

Death/Black Metal · 7 von 10 Punkten

THE NEGATION

Paths Of Obedience

Black/Death Metal · 6 von 10 Punkten

NERVOSA

Victim Of Yourself

Thrash Metal · 7 von 10 Punkten

HELLYEAH

Blood For Blood

Metal · 6 von 10 Punkten

SACROCURSE

Unholier Master

Death Metal · 3 von 10 Punkten

Weitere Reviews

Aktuelle Interviews

EDEN WEINT IM GRAB

Mit Alexander Paul Blake im August 2014

HIIDENHAUTA

Mit Riena & Fornjotur im August 2014

FÄULNIS

Mit Seuche im Juli 2014

Weitere Interviews