News

METAL FOR JAKOB: Running Order

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 03.07.2014

19:00 – Einlass
19:30 - 20:00 – Faceless Enemy
20:15 - 20:45 – Hackmonocut
21:00 - 21:30 – Among Rats
21:45 - 22:15 – Repugnance
22:30 - 23:15 – Ghouls Come Knockin'
23:30 - 00:30 – Our Survival Depends On Us

Alle Informationen zur Benefiz-Veranstaltung findet ihr in unserem ausführlichen Vorbericht und auch in dem exklusiven und sehr persönlichen Interview mit Veranstalter Manuel und Jakobs Vater Andreas!

Vorbericht lesenInterview lesenFacebook-Event

EINE IN TEICH FESTIVAL: Wechsel im Line-Up

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 18.06.2014

Die Nachricht macht die Runde, dass die deutsche Todesblei-Brigade Necrotted ihren Auftritt am diesjährigen Eine in Teich Festival absagen musste. Für Ersatz ist jedoch gesorgt: Die Österreicher Counterweight werden an ihrer Stelle Vollgas geben!

Quelle: facebook.com/eineinteich

ROTTING HILL: Ein Dank an unsere Besucher!

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 10.06.2014

Die neue Website von ROTTING HILL ist jetzt genau ein Monat online und die Redaktion möchte sich für die zahlreichen Besucher der letzten Wochen bedanken! Keiner von uns hätte einen derartigen Ansturm auf die neue Website erwartet und wir sind überwältigt von der vielen, vielen positiven Resonanz!

Danke!

KALTENBACH OPEN AIR 2014: Running Order steht

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 09.06.2014

Die Running Order für das Kaltenbach Open Air 2014 wurde heute bekanntgegeben:

Tag 1 – Donnerstag, 21. August

18:00 - 18:30 – Bandcontest-Gewinner
18:50 - 19:20 – Groteskh – Black Metal
19:40 - 20:10 – Mortal Strike – Thrash Metal
20:30 - 21:00 – Tulsadoom – Barbarian Metal
21:20 - 21:50 – Heathen Foray – Pagan Metal
22:10 - 22:50 – Nervecell – Death/Thrash Metal
23:10 - 00:10 – Malevolent Creation – Death Metal

Tag 2 – Freitag, 22. August

12:00 - 12:30 – Senntus – Dark Metal
12:50 - 13:20 – La Resistance – Thrash Metal
13:40 - 14:10 – Days Of Loss – Melodic Death/Thrash Metal
14:30 - 15:00 – Vinegar Hill – Melodic Death Metal
15:20 - 15:50 – Svarta – Black Metal
16:10 - 16:40 – Ravenous – Thrash Metal
17:00 - 17:40 – Poppy Seed Grinder – Brutal Death Metal
18:00 - 18:40 – Disastrous Murmur – Death Metal
19:00 - 19:50 – Insision – Brutal Death Metal
20:10 - 21:00 – Keep Of Kalessin – Black Metal
21:20 - 22:20 – Grave – Death Metal
22:50 - 00:10 – Belphegor – Death/Black Metal
00:40 - 01:30 – Darkfall – Thrash/Death Metal – Special Late Night Show

Tag 3 – Samstag, 23. August

12:00 - 12:30 – Squirtophobic – Goregrind
12:50 - 13:20 – Varulv – Black Metal
13:40 - 14:10 – Seduced – Black/Death Metal
14:30 - 15:00 – Fallen Utopia – Death Metal
15:20 - 15:50 – Norikum – Melodic Death Metal
16:10 - 16:40 – Irdorath – Thrash/Black Metal
17:00 - 17:40 – Noctiferia – Industrial Metal
18:00 - 18:50 – Mastic Scum – Death Metal/Grindcore
19:10 - 20:00 – Aborted – Death Metal/Grindcore
20:20 - 21:10 – Kampfar – Pagan Metal
21:30 - 22:30 – Nargaroth – Black Metal
23:00 - 00:30 – Sodom – Thrash Metal
00:50 - 01:30 – Ranz – Heavy Metal – Special Late Night Show

Kompletten Vorbericht lesen

Quelle: kaltenbach-openair.at

EQUILIBRIUM: Neue Energie mit neuer Bassistin

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 08.06.2014

Die deutschen Epic Metaler von Equilibrium haben unlängst auf ihrer Facebook-Seite bekanntgegeben, dass endlich Ersatz für die ehemalige Bassistin Sandra van Eldik gefunden wurde:

"Wir haben eine [...] fantastische Nachricht für euch: Seit heute sind Equilibrium wieder komplett! Den Posten am Bass übernimmt ab sofort Jen Majura, die vielleicht einigen von euch bereits durch Knorkator bekannt sein dürfte. Wir sind sehr stolz mit ihr eine hervorragende Musikerin gefunden zu haben und schon jetzt sprüht der Proberaum voller Energie!"

Quelle: facebook.com/equilibrium

UNDERGROUND MUSIC BUNDLE: Death and Thrashfest #1

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 08.06.2014

Für Death und Thrash Metal-Liebhaber gibt es über die Website von Underground Music Bundle aktuell ein paar feine Alben zu erstehen. Unter dem Titel "Death and Thrashfest #1" stehen folgende Scheiben in zwei Bundles zur Verfügung:

Für einen Betrag eurer Wahl erhaltet ihr Beyond Orcuss The Art Of Rebellion, Necrotic Fleshs Postmortem Pleasures sowie Vermins Mind Control als Download im FLAC- oder MP3-Format. Für einen Mindestbetrag von nur 5,- Euro gibt's noch Toxic Waltzs Decades Of Pain sowie Cemetery Dusts An Anatomy Of War dazu!

Jeder eingenommene Euro wird fair unter den teilnehmenden Bands und Musikern und den Betreibern verteilt. Demnächst soll auch ein Bundle angeboten werden, dessen Reinerlös einem guten Zweck zukommen soll. Unterstützt den Underground und helft dabei den von Plattenfirmen unabhängigen Gruppen!

Verweise: Beyond OrcusNectoric FleshVerminToxic WaltzCemetery Dust

Quelle: undergroundmusicbundle.com

WINTERFYLLETH: Aufnahmen und Mixing für viertes Album abgeschlossen

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 07.06.2014

Winterfylleth haben auf ihrer Facebook-Seite bekanntgegeben, dass sie die Aufnahmen und das Mixing ihres vierten Albums in den Skyhammer Studios fertiggestellt haben.

"Friends, we finished recording and mixing the new album this evening. We think it's a great collection of new songs and have put our hearts into making it. We look forward to sharing it with you all." - Chris

Quelle: facebook.com/winterfylleth

EDEN WEINT IM GRAB: Infos zu "Geysterstunde II"

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 05.06.2014

Eden Weint Im Grab veröffentlichen am 29. August ihr nunmehr sechstes Album, Geysterstunde II, über den neuen Labelpartner Einheit Produktionen. Den Hörer erwarten 17 schwermetallische Schauerromantikstücke – poetisch, düster, morbide und kreativ. Thematisch widmen sich die Berliner Horror-Metaller wie schon auf Geysterstunde I Jenseitswelten, Spuk und Spiritismus. Doch das ist noch nicht alles, denn zeitgleich wird das Buch "Geystergeschichten" mit 15 pechschwarzen Erzählungen – inspiriert von den Texten von Geysterstunde I und II – veröffentlicht.

Nachtschwärmer und Fantasten dürfen sich zudem darauf freuen, dass zum zehnjährigen Jubiläum von Traumtrophäen toter Trauertänzer, das es bislang nur als Download gab, erstmals eine CD-Auflage des kultigen Debütalbums erscheint – mit üppigen sechs Bonus-Tracks, Remaster und Liner-Notes von Mastermind Alexander Paul Blake.

Weitere Infos in Kürze!

Quelle: facebook.com/edenweintimgrab

DARK FORTRESS: Neues Album im Herbst

Redakteur: Wolfgang Bartl, am 03.06.2014

Dark Fortress haben verkündet, dass im Herbst diesen Jahres - genauer am 1. September 2014 - das mittlerweile siebente Studioalbum der Band über Century Medie veröffentlicht wird. Das Konzeptalbum soll den Namen Veneral Dawn tragen und wird in neun Kapitel unterteilt sein. Auch befinden sich aktuell eine Tour und ein Video in Planung, doch Genaueres dazu in den Worten der Band:

"We will release our 7th studio album worldwide on SEPTEMBER 1st, 2014 through Century Media Records. The record will bear the title Veneral Dawn and will be a concept album in nine chapters.

Three years in the making, Veneral Dawn will take our traditionally rich musical spectrum further than ever. Always aiming for an innovative equilibrium between hellish black metal, sophisticated melancholy, atmospheres of metaphysical horror and a deep occult spirituality, the album will be a substantial offering to our already extensive back catalogue.

We have never taken the challenge of making a new album lightly, and again took a radically uncompromising attitude in concept and composing. Many songs were written since 2010's YLEM, and many were discarded again to make sure the new material would be able to exceed previous releases in quality, relevance and authenticity. Increasing scheduling conflicts with our other bands and jobs, as well as the humongous amount of hours that this endeavor required, had forced us to postpone this release a few times in recent years. At the end of an excessive recording session in late 2013, we chose nine songs to mark our 20-year anniversary with what we hope will become a landmark album in our long career.

Expect epic song structures, mighty sonic cathedrals, virulent and sinister magic and lots of unexpected twists and turns as we drag you screaming and headbanging through the abysmal roller coaster of our universe once more.

Further details to be announced. A tour and video clip are in the making for autumn 2014. It took longer than we had hoped for, but as of today, one fact is undeniable:

Dark Fortress IS BACK."

Quelle: darkfortress.org

GRAVE DIGGER: Präsentieren Lyric-Video

Redakteur: Matthias Nagel, am 31.05.2014

Die Heavy Metal-Urgesteine Grave Digger präsentieren das Lyric-Video zum Track "Season Of The Witch". Das neue Album Return Of The Reaper erscheint am 11.07.2014 über Napalm Records und steht schon jetzt ganz im Zeichen Grave Diggers musikalischer Wurzeln und ihrer Klassiker. Holt euch auf RockHard.de einen ersten Vorgeschmack auf das kommende Album!

Quelle: napalmrecords.com

Aktuelle Reviews

HIIDENHAUTA

Noitia On Minun Sukuni

Folk Black Metal · 9 von 10 Punkten

NIVLHEL

Nivlhel

Pagan Metal · 7 von 10 Punkten

QUINTESSENCE MYSTICA

Duality

Symphonic Black Metal · 8 von 10 Punkten

HERETIC EXECUTION

Contemplating The Obscurity

Death Metal · 7 von 10 Punkten

CIMITERO

Morbid Curiosity

Death Metal · 8 von 10 Punkten

DRACONIS INFERNUM

The Sacrilegious Eradication

Black Metal · 7 von 10 Punkten

ILLDISPOSED

With The Lost Souls On Our Sid...

Death Metal · 6 von 10 Punkten

SCHATTENTHRON

Der alte Thron, siechend im Sc...

Black Metal · 7 von 10 Punkten

BENEATH

The Barren Throne

Death Metal · 8 von 10 Punkten

VINTERBRIS

Solace

Melodic Black Metal · 6 von 10 Punkten

Weitere Reviews

Aktuelle Interviews

FÄULNIS

Mit Seuche im Juli 2014

PITYHOLE

Mit Patrick Hanemann im Juli 2014

DESASTER

Mit Sataniac im Juli 2014

Weitere Interviews